Schriftgrad:
Drucken
 

Internationale Küche

                                           

Ayurvedischer Kochkurs -vegetarische Küche- "Frühsommer-Menü für die Pitta-Zeit", Kurs 201-3054     

Im Ayurveda wird mit den Jahreszeiten gekocht. Dieser Kochkurs vermittelt die Grundlagen der ayurvedischen Kochkunst für ein Menü im frühen Sommer. Der Ayurveda strebt die Reinigung von Geist, Körper und Seele an. Durch einen Fragebogen kann - bei Bedarf - ein Hinweis auf die eigene, am stärksten vorherrschende, Konstitution (Vata, Pitta oder Kapha) erhalten werden. Es wird Grundlagen-Wissen für Ayurveda Einsteiger vermittelt, sowie Hinweise gegeben für eine typgerechte Ernährung und bessere Verdauung.

Erleben Sie eine sinnliche Auswahl an ayurvedischen Köstlichkeiten und genießen Sie die exotischen Aromen und Geschmackserlebnisse der typischen, indischen Gewürze und Zutaten unter Einweisung in die Wirkungsweise auf die verschiedenen Konstitutionen.

Es wird ein 5-6 gängiges Menü gekocht, welches alle Geschmacksrichtungen  abdeckt. Dieses Menü wird in geselliger Runde und in wohltuender Ruhe eingenommen, bevor gemeinsam aufgeräumt wird.

Alle Rezepte werden zum Nachkochen mitgegeben. Bitte Schürze, Kostprobenbehälter und Schreibutensilien mitbringen.

Termin

:

Di, 09.06. 2020, 18:30 bis 22:00 Uhr

 Kosten

:

1 Termin, Kursgebühr 12 €, Barzahlung 

Die Lebensmittelumlage (12 €) muss direkt an die Kursleitung gezahlt werden.

 Dozentin

:

Svea Schroeder, Ayurveda-Gesundheitsberaterin 

 Ort

:

Alexander-Behm-Schule, Haus 5,

siehe Anfahrt - Lageplan

>> Interessenbekundung <<

>> Online-Anmeldung <<

_______________________________________________________________________